Topic 1: Transformation des Energiesystems

Die Forschung in Topic 1 zielt darauf ab, gesellschaftlich realisierbare Transformationspfadstrategien unter Berücksichtigung ihrer techno-ökonomischen Effektivität zu identifizieren und zu bewerten und wird damit den Standard für die Gestaltung, Validierung und Bewertung nachhaltiger Transformationspfade deutlich voranbringen. Im Gegensatz zu bereits etablierten Methoden kombiniert Topic 1 sowohl die techno-ökonomische Modellierung als auch die akteursspezifische Bewertung in einem umfassenden inter- und transdisziplinären Ansatz, der auch die Interaktion mit nicht-wissenschaftlichen gesellschaftlichen Gruppen einschließt. Dieser komplexe Ansatz gliedert sich zunächst in zwei wissenschaftliche Aspekte:

- Im Subtopic ST1.1 "Effektive Systemtransformationspfade" befassen sich die Modellierungsgruppen mit der Herausforderung, einen noch nie dagewesenen Detaillierungsgrad und Umfang in einem Gefolge von vernetzten Energiesystemmodellen über verschiedene techno-ökonomische Skalen innerhalb und außerhalb von Energiesystemen bereitzustellen, einschließlich der notwendigen Datenbanken.

- Im Subtopic ST1.2 "Gesellschaftlich realisierbare Transformationspfade" konzentrieren sich die Gruppen der Geistes- und Sozialwissenschaften auf integrative Bewertungsmethoden mit prospektiven und technologiegestaltenden Aspekten, auf reale Labore einschließlich interaktiver Formate mit verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen sowie die Entwicklung von Werkzeugkästen für öffentliche Entscheidungsprozesse.